Frohsinn 1842 Eberstadt

Wie aus der Jahreszahl zu erkennen, ist der Frohsinn der älteste Gesangverein in Eberstadt.

Seid über 10 Jahren leitet Frau Karin Glitscher mit viel Erfolg und Anerkennung unseren gemischten Chor. Da sie in Nieder-Beerbach auch einen „Frohsinn“ leitet, ergab es sich, dass wir die gleichen Lieder einstudierten und so gemeinsam mit den Sängerinnen und Sängern aus Nieder-Beerbach auftreten können.

Mit unseren Liedern erfreuen wir die Zuhörer beim Eberstädter Ostereiermarkt in der Geibelschen Schmiede oder beim „Offenen Singen“ im Rathausgarten. Im vergangenen Jahr haben wir uns wieder beim großen Chorgruppenkonzert im Staatstheater Darmstadt beteiligt.

Im Jahre 2017 konnte der Chor als ältester Verein im Sängerkreis DA-Stadt sein 175-jähriges Jubiläum unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit im Ernst-Ludwig-Saal in Eberstadt feiern.

In jedem Jahr begehen wir den Gründungstag des Frauenchores im Jahr 1950 mit einem gemütlichen Kaffeenachmittag im Januar. Am Ostermontag macht der Chor einen Osterspaziergang in ein Lokal in der näheren Umgebung von Eberstadt. Neben der Weihnachtsfeier mit Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder im Haus der Vereine ist unser Grillfest im Sommer in der Geibelschen Schmiede ein fester Bestandteil der wiederkehrenden Termine.

Der Chor und die Dirigentin freuen sich sehr, wenn Sie es einmal ausprobieren und völlig zwanglos in eine Chorprobe am Freitag von 19 bis 21 Uhr in die Oberstraße in das Haus der Vereine im 1. Stock kommen. Dort können Sie dann hören wie vielfältig und reichhaltig unser Liedgut ist.

Kontakt können Sie zu Monika Luft (1. Vorsitzende) per Mail oder telefonisch unter 06151 58712 aufnehmen.